Heroimage Institut Fuer Kuestensysteme Analyse Und Modellierung

Dr. rer. nat. Carsten Lemmen

Carsten Lemmen

Dr. rer. nat. Carsten Lemmen

Ökosystemmodellierung

Wissenschaftler

Tel: +49 (0)4152 87-2013

Fax: +49 (0)4152 87-2020

E-Mail Kontakt

Forschung


Meine Forschung ist eingebettet in das PACES-Subtopic 4.2 "Nachhaltigkeit von Küstensystemen vor dem Hintergrund natürlicher und anthropogener Faktoren". Ich konzentriere mich auf

  • Adaptive Trait-Basierte Modellierung von Phytoplankton, Makrozoobenthos und vergangenen Gesellschaften. Mechanistische und heuristische Formulierung von aggregierten Prozessen in diesen verschiedenen sozialen und ökologischen Systemen.
  • Integration von Adaptiven Trait-Modellenund anderen Ökosystemprozessmodellen in Erdsystemmodelle unter Verwendung des Framework for Aquatic Biogeochemical Models (FABM).
  • Modulare Kopplung von Erdsystemkomponentenmodellen, insbesondere mit dem Earth System Modeling Framework (ESMF).

Medien


Forschung

Seit 2007 Wissenschaftler am Institut für Küstenforschung, Helmholtz-Zentrum Hereon, Deutschland. Forscher auf dem Gebiet der Modellierung sozio-ökologischer Interaktionen. Projektleitung, Softwareentwicklung.

Seit 2012 Berater für Archäosoziomodellierung bei C.L. Science Consult, Lüneburg

2006-2007 Wissenschaftler am Copernicus Institut für Nachhaltige Entwicklung, Universität Utrecht, Niederlande. Softwareentwicklung und Projektleitung.

2005-2006 PostDoc am Institut für Chemie und Dynamik der Geosphäre, Forschungszentrum Jülich, Deutschland. Untersuchung von Chemie-Klima-Wechselwirkungen, Chemie-Klima-Modellierung und Entwicklung numerischer Modelle, Software-Freigabe und Lizenzierung.

2001 Nachwuchsforscher am Institut für Südozeanstudien, Universität von Tasmanien, Australien. Forschung zum Thema "Stabile Zustände in einem Modell des Nahrungsnetzes des Südlichen Ozeans unter einem sich ändernden Klima".

Ausbildung

2005 Promotion (Dr. rer. nat.) in Atmosphärenphysik an der Bergischen Universität Wuppertal, Deutschland

2002-2005 Doktorand am Institut für Chemie und Dynamik der Geosphäre, Forschungszentrum Jülich, Deutschland

2001 Diplom-Umweltwissenschaftler, Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, Deutschland

1996-2001 Studium der Meeresumweltwissenschaften an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, Deutschland

Lehre

seit 2012 Experimentalphysik, Leuphana Universität Lüneburg

seit 2014 Ökosystemmodellierung, Leuphana

2014-2019 Physikdidaktik, Leuphana

2011 Ökosysteme im Globalen Wandel, Leuphana Universität Lüneburg

2010/ 2011 Modellsysteme in der Global Change Forschung, Leuphana Universität Lüneburg

2009 Umwelt- und Landschaftsgeschichte, Universität Zürich

2007-2009 Biogeochemische Kreisläufe, Christian-Albrechts-Unversität Kiel

Statistics (Oct 2021) Hirsch-Index 17, 1699 citations to 40 cited papers; 100+ oral and poster contributions.