Technologie Hero Istock-695675608 Jaczhou

Hinweisgebersystem

Regelkonformes und werteorientiertes Handeln ist für Hereon die Basis, um exzellente Forschung betreiben zu können. Als Teil dieses Selbstverständnisses, und um den gesetzlichen Vorgaben gerecht zu werden, bietet das Zentrum die Möglichkeit, über ein Hinweisgebersystem Gesetzesverstöße zu melden.

Haben Sie konkret begründete Hinweise oder eine Vermutung hinsichtlich eines Verstoßes bei Hereon? Bitte nutzen Sie zur Meldung das Hinweisgebersystem.

Beachten Sie, dass das Hinweisgebersystem derzeit nur für Verstöße, die unter das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) sowie das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) fallen, gedacht ist. Darüber hinaus beschäftigt sich das Gesetz ausschließlich mit Hinweisen im beruflichen Kontext. Informationen hierzu finden Sie auf dieser Seite unter "Häufig gestellte Fragen / Verfahrensordnung" - "Um welche Verstöße geht es?" sowie "Wer kann Hinweise abgeben?"

Das Hinweisgebersystem des Hereons wird von einem auf Compliance-Angelegenheiten spezialisierten deutschen Unternehmen, der LegalTegrity GmbH, betrieben und vom Hereon-internen Compliance-Office betreut. Das Hinweisgebersystem soll die etablierten Anlaufstellen ergänzen und stellt eine zusätzliche Möglichkeit zur vertraulichen Abgabe von Hinweisen dar - per Meldeformular, telefonisch oder bei Bedarf auch persönlich.

Digitaler Hinweis / Meldeformular


Wenn Sie einen Hinweis digital abgeben möchten, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link zum Meldeportal. Sie gelangen dann auf die Startseite des von LegalTegrity gehosteten digitalen Hinweisgebersystems und werden mit Hilfe eines Fragenkatalogs durch die Hinweisabgabe geführt.
Das digitale Hinweisgebersystem steht rund um die Uhr in den Sprachen Deutsch und Englisch zur Verfügung und ist von jedem internetfähigen Gerät aus zugänglich. Es ermöglicht eine durch spezielle Verschlüsselung gesicherte Kommunikation. Sämtliche Hinweise werden vertraulich und im Rahmen der geltenden Gesetze verarbeitet. Datenschutz und Vertraulichkeit sind lückenlos gewährleistet.

Telefonischer Hinweis


Die telefonische Hotline erreichen Sie Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr unter: +49 800 3800 999 aus Deutschland.
Die Telefonnummer ist kostenfrei aus dem deutschen Festnetz und dem deutschen Mobilfunknetz erreichbar. Die Anrufe werden von Mitarbeitenden der LegalTegrity GmbH persönlich entgegengenommen. Diese sind spezifisch für diese Tätigkeit geschult und zur Vertraulichkeit verpflichtet. Die Abgabe einer Meldung ist in den Sprachen Deutsch und Englisch möglich.
Aus dem Ausland verwenden Sie bitte folgende Rufnummer: +49 69 999 98 839. Alternativ können Sie sich auch direkt an das Hereon-interneCompliance-Office wenden.

Persönlicher Hinweis


Wenn Sie einen Hinweis persönlich abgeben möchten, können Sie bei Bedarf ein persönliches Treffen mit einem Mitarbeitenden von LegalTegrity vereinbaren. Alternativ können Sie sich auch direkt an das Hereon-interneCompliance-Office wenden.

Häufig gestellte Fragen / Verfahrensordnung


Um welche Verstöße geht es?
Wer kann Hinweise abgeben?
Was ist ein digitales Meldesystem und wie funktioniert es?
Wann sollte ich das Hinweisgebersystem nutzen?
Wer bearbeitet meinen Hinweis?
Was passiert nach Abgabe meines Hinweises?
Wie werde ich geschützt?
Wie wird meine Identität beim Hochladen von Dateien geschützt?
Was sind die Konsequenzen, wenn ich wissentlich falsche oder irreführende Meldung abgebe?
Was für Meldekanäle gibt es noch (interne/externe Meldestellen)?


Hinweise zum Datenschutz


Informationen gemäß Art. 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Hinweisgebersystems.Hinweise zum Datenschutz

Weiterführende Links



Hinweis zur Offenlegung

Bitte beachten Sie, dass interne Informationen nicht ohne Weiteres außerhalb der internen oder externen Meldestellen offengelegt werden dürfen. Bitte nutzen Sie daher vorrangig die dafür vorgesehenen Meldestellen bzw. andere relevante Anlaufstellen.


Stand: 01.01.2024