Heroimage Institut Fuer Kuestensysteme Analyse Und Modellierung

Dr. Ute Daewel

Ute Daewel

Dr. Ute Daewel

Stofftransport und Ökosystemdynamik

Wissenschaftlerin

Tel: +49 (0)4152 87-2821

E-Mail Kontakt

Forschungsinteressen


Mein Forschungsinteresse gilt der Untersuchung von Wechselwirkungen zwischen biologischen und physikalischen Prozessen im Ozean. Hierzu entwickele und verwende ich komplexe dreidimensionale numerische Modelle. Dabei handelt es sich zum einen um Individuen Basierte Transportmodelle (IBM) zur Simulation, von z.B. Fischlarven im Ozean. Zum anderen arbeite ich mit Ökosystemmodellen, mit deren Hilfe sich Langzeitveränderungen der marinen Primärproduktion und Stoff- und Energieflüsse im marinen Nahrungsnetz untersuchen lassen.

Laufende Projekte


Kürzlich beendete Projekte


Present Position


Research scientist at Helmholtz-Zentrum Hereon, Institute for Coastal Systems - Analysis and Modelling, Geesthacht, Germany

Education


Dr. rer. nat., 2008, Dep. of Geosciences, University of Hamburg, Germany
Diploma, 2004, Dep. of Geosciences, University of Hamburg, Germany

Employment and working history


June 2016 – present Research scientist at Helmholtz-Zentrum Hereon (Permanent Staff), Geesthacht, Germany
July 2013 – Mai 2016 Research scientist at NERSC, Bergen, Norway
Sep 2012 – June 2013 Associate Professor at Geophysical Institute, UiB, Norway
Jan 2008 – Aug 2012 Postdoc position at the Geophysical Institute, UiB, Norway
Jan 2005 – Dec 2008 PhD at University of Hamburg, Germany