Heroimage Institut Fuer Dynamik Der Kuestenmeere Quelle
Helmholtz Forschungsbereich: Erde und Umwelt

Institut für Dynamik der Küstenmeere

Die Dynamik der Küstenmeere ist durch das komplexe Zusammenwirken physikalischer, biogeochemischer und biologischer Prozesse geprägt. Hierbei spielen kleinskalige Prozesse und Extremereignisse eine Schlüsselrolle, da sie trotz ihrer oft globalen Bedeutung nur unzureichend verstanden sind. Das Institut für Dynamik der Küstenmeere entwickelt daher innovative Instrumente, Beobachtungssysteme und hochaufgelöste Modellierungen, um mit ihnen die bestehenden teilweise signifikanten Beobachtungs- und Wissenslücken zu füllen. Es ist das Ziel, die Veränderungen der globalen Küste besser abzuschätzen und eine nachhaltige Nutzung durch den Menschen zu ermöglichen.

News
Foto des Segelschiffs Tara

Den Ozean besser verstehen

Das Hereon ist Teil der internationalen Expedition Microbiomes auf dem Segelschiff Tara

weiterlesen
News
Porträt Burkard Baschek

Eine Ära für die Küste

Burkard Baschek wird wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Meeresmuseum in Stralsund

weiterlesen
Pressemitteilung
Logo UN Dekade

Hereon ist Teil der UN-Dekade

In zwei der ausgewählten Projekte, die nun Aktionsprogramme der UN-Dekade sind, arbeiten auch Hereon-Küstenforscher mit

weiterlesen