Symbolbild Karriere am Hereon

Was wir bieten

Deine Benefits am Hereon


eine fundierte, interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in einem Forschungszentrum mit mehr als 1.000 Beschäftigten aus über 55 Nationen
einen gut angebundenen Forschungscampus und beste Möglichkeiten zur Vernetzung
Möglichkeiten der aktiven Mitgestaltung (z.B. Planung der Azubi-Fahrt, Erstellung von Ausbildungsbeiträgen für Instagram, Unterstützung bei Berufsorientierungsveranstaltungen)
eine hervorragende technische Infrastruktur und eine moderne Arbeitsplatzausstattung
tarifliche Leistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für Auszubildende sowie jährlich steigende Vergütung
Jahressonderzahlung von 90 % der Ausbildungsvergütung im November
Fahrtkostenzuschuss zur Berufsschule sowie einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
6 Wochen Urlaub im Jahr, Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr
Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit der Mobilen Arbeit
kostenloses Employee Assistance Program (EAP)
Corporate Benefits
ein abwechslungsreiches Kantinenangebot auf dem Campus

Zahlen & Fakten


Ausbildungsvergütung
Für deine Leistungen und dein Engagement erhältst du die folgende Ausbildungsvergütung:

1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 €
4. Ausbildungsjahr: 1.227,59 €

Arbeitszeit & Urlaub
39 Stunden / Woche
30 Urlaubstage pro Jahr


Warum du dich für eine Ausbildung entscheiden solltest


Eine qualifizierte Berufsausbildung bietet einen tollen Start ins Berufsleben!

Vorteile einer Ausbildung:

• qualifizierte Grundlage fürs Berufsleben
• Einblicke und wertvolle Erfahrungen, wie es im Berufsleben läuft
• Verbindung von Theorie und Praxis
• persönlich und fachliche Weiterentwicklung
• eigenes Geld verdienen
• selbstständiger werden
• gute Zukunftsaussichten und Weiterentwicklungsmöglichkeiten auch nach der Berufsausbildung


Informationen zur Berufsausbildung erteilt gerne Frau Badura aus dem Bereich Personalmanagement, Gruppe Personalentwicklung:

Anja Badura

Aus- und Fortbildung

Tel: +49 (0)4152 87-1709

E-Mail Kontakt